Lebensart

Tradition trifft Moderne

Das bezaubernde Romantik Hotel „Alte Posthalterei“ bildete die Kulisse für unsere Top Lounge am 17. September.


 

 

Die Gäste waren ganz angetan vom Innenhof und dem Gewölbekeller, wo wir endlich mal wieder einen wunderschönen Abend in stimmungsvollem Ambiente genießen durften.

Es ist ein Wohlfühlort, der seinesgleichen sucht: die Alte Posthalterei. Es ist mehr als nur ein stilvolles Hotel. Jahrhundertelange Tradition wohnt seit 1648 in diesen Räumen. Die Post lag im 18./19. Jahrhundert an der einzigen Poststrecke von Wien nach Paris, weshalb hier oft Menschen und Herren aller Länder einkehrten. Auch Napoleon zählte zu den Gästen.

Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern ließen wir die einzigartige Atmosphäre des historisch geprägten Traditionshauses auf uns wirken und stimmten uns auf den Indian Summer ein. Das Wetter hätte nicht besser sein können, so dass wir den Empfang der Gäste bei einem Glas elegantem Spumante aus Italien im Innenhof abhalten konnten. Bella Italia war also ganz nah bei uns. Knapp 40 Kunden, Partner, Freunde und Bekannte des Verlags feierten mit uns bis spät in die Nacht hinein.

Zum traditionsreichen Riegele-Fassbier und den Top-Weinen von Vinopolis reichte uns Sandra Hofer, die junge Küchenchefin des Top Restaurants, beim Flying Buffet besondere Schmankerl aus der Heimatküche: spürbar bayerisch mit alpinem Charakter und mit erkennbarer Liebe zur feinen Küche unserer Nachbarländer der Schweiz, Italien und Österreich.

Zwischendrin blieb ausreichend Zeit für angeregte Gespräche – mit alten Freunden und neuen Geschäftskontakten. Die Gastgeber Manuela und Marc Schumacher freuten sich, uns glücklich zu machen. Und das haben sie getan, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Sie haben eine schwere Zeit hinter sich, kurz nach der Eröffnung im März 2020 müsste die Posthalterei wegen Corona schließen. Jetzt lebt diese besondere Location wieder auf und wir hoffen noch auf viele weitere Begegnungen in diesen bezaubernden Räumlichkeiten und diesen netten Gastgebern. Vielen Dank für dieses unvergessliche Erlebnis.

Vielen Dank auch an unsere Gäste: die Kunden und Partner des Top Magazins. Wir freuen uns schon auf eine zweite Runde im kommenden Jahr.

Artikel von www.top-magazin.de/augsburg