Travel Gesponserter Artikel

The Langham, London – Heimat von nachhaltigem Luxus

The Langham, London ist seit über 150 Jahren eine wahre Ikone Londons. Das 1865 eröffnete Luxushotel ist Europas erstes „Grand Hotel“ und eines der elegantesten und glamourösesten Gebäude der Stadt. Es liegt im Herzen des West End, zwischen vier der begehrtesten Gegenden Londons: Marylebone, Fitzrovia, Mayfair und Soho. Mit 339 luxuriösen Zimmern sowie 41 exquisit eingerichteten Suiten werden Gäste im The Langham, London mit authentischem, persönlichem Service verwöhnt.


Die Sterling Suite ist das ultimative Penthouse und übertrifft alle Vorstellungen von Luxus und Raum. Mit 450 Quadratmetern und bis zu sechs Schlafzimmern verwöhnt sie selbst den elitärsten Reisenden. Mit einem extra privaten Eingang zur Suite, maßgeschneiderten Möbeln von Großbritanniens besten Handwerkern, einem persönlichen Butler, einer privaten Media Lounge und weiteren Highlights geht die Sterling Suite über die Definition einer Penthouse-Suite hinaus – sie ist eine Destination für sich. Zudem genießen Gäste privilegierten Zugang zum The Langham Club, wo sie Frühstück, Nachmittagstee und Champagner genießen können.

Perfekt für längere Aufenthalte oder Familienfeiern eignet sich die Terrace Suite – ein privates Apartment mit 220 m², bis zu drei Schlafzimmern, einer Lounge, einer großen Terrasse und einer Küchenzeile. Sie eignet sich besonders für Gäste, die ein privates und diskretes Ambiente
bevorzugen.

 

Die Bars und Restaurants des Hotels werden alle von Sternekoch Michel Roux Jr. betreut. Das „Roux at the Landau“ lockt mit klassischen Gerichten, die französische Küche mit britischem Touch vereinen. Im „Artesian“ werden exotische orientalische Kreationen mit einem Hauch klassischer und zeitgenössischer Aromen präsentiert, während im legendären Palm Court auch noch nach über 150 Jahren die Tradition des Nachmittagstees zelebriert wird. Das „Wigmore“, eine moderne britische Taverne, lädt zu einem Glas Wein oder Bier ein. Selbst am Topf und von den besten Köchen Londons lernen, können Gäste in der hoteleigenen Kochschule „Sauce“.

Das Chuan Spa Body + Soul ist eine verwöhnende Oase und Londons erstes Luxushotel- Spa, das die alten Prinzipien der traditionellen chinesischen Medizin mit ihren charakteristischen Behandlungen und dem Ambiente einbezieht. Auch ein voll ausgestattetes Fitnesscenter mit erstklassigen Technogym Cardio- und Kraftgeräten können die Gäste nutzen. Mit einem 16-Meter-Hallenbad sowie dem Regents Park, der nur einen kurzen Spaziergang entfernt liegt, ist The Langham, London somit perfekt für Fitnessbegeisterte.

The Langham, London ist Teil der Langham Hotels & Resorts mit über 17 markanten Hotels und mehr als 30 Projekten, die derzeit entweder bestätigt oder in Verhandlung sind, in Asien, Europa und Nordamerika bis in den Nahen Osten. Das preisgekrönte The Langham, London hat viel Anerkennung erhalten, wie die Auszeichnung des „Artesian“ als „World’s Best Bar“ sowie verschiedene Zeugnisse für eine umweltfreundliche Praxis. Seit über zehn Jahren ist es seine Mission, so umweltfreundlich und nachhaltig wie möglich zu sein. Infolgedessen war es das erste Luxushotel in Europa, das 2014 die Earth-Check Gold-Zertifizierung erhalten hat.

Copyright Adam Gerrard

Doris Greif, gebürtige Deutsche, ist seit 2020 Managing Director des Fünf-Sterne-Luxushotels und Regional Vice President of Operations Europe & Middle East der Langham Hospitality Group. Sie verfügt über mehr als 19 Jahre Erfahrung in Führungspositionen für Jumeirah und über eine Liste von Karriereerfolgen, darunter die Eröffnung von Jumeirah an den Etihad Towers, das von den World Travel Awards als „World‘s Leading New Hotel“ ausgezeichnet wurde. „London ist einer der angesehensten und wettbewerbsfähigsten Luxus-Hotelmärkte der Welt“, so Greif. Sie sei stolz darauf, der innovativen Hotelgruppe Langham Hospitality Group beigetreten zu sein und das Hotel durch das nächste Kapitel seiner glorreichenGeschichte zu führen.

www.langhamhotels.com

 

Images: © Adam Gerrard / The Langham

Artikel von www.top-magazin.de/