Lebensart

Rheinische Top Magazin Party im Kochatelier

KOCHEN, SCHLEMMEN, NETZWERKEN Was gehört zur Rheinischen Currywurst? Und wie bereitet man ein Solei zu? Neben regionalen Genüssen und guten Gesprächen durften sich die Gäste unserer Top-Küchenparty über jede Menge praktische Tipps von den Profis des Kocha


 

Top Magazin und Events gehören für uns Rheinländer zusammen wie Matjes und Rote Beete. Dementsprechend ausgelassen war die Stimmung auf unserer Küchenparty, die natürlich coronabedingt in kleinem Rahmen und unter Einhaltung sämtlicher Hygienevorschriften im Kochatelier stattfand. Doch auch die Masken taten dem rheinischen Frohsinn beim Zubereiten von Blutwurst-Küchlein und Pellmännchen mit Lachs keinen Abbruch. Dafür sorgte auch das Ambiente der einmaligen Location im Bonner Kochatelier. In dem weitläufigen Areal konnten unsere Gäste nicht nur nach Herzenslust schlemmen, sondern durften auch selbst den Kochlöffel schwingen – wie immer charmant angeleitet von den beiden Fernsehköchen und Kochatelier- Betreibern Klaus Velten und Christoph Dubois. Beim Schnibbeln, Braten und Garnieren kam es zu ungezwungenen Begegnungen und kurzweiligen Gesprächen. Entspanntes Netzwerken auf die rheinische Art. Neben den sympathischen Mit-Gastgebern des Kochateliers gebührt unser Dank zahlreichen Top-Partnern, die den Abend mit ihren ganz besonderen Genussmomenten bereichert haben: das Weingut Sermann aus Altenahr sorgte für die passende Weinbegleitung und Kehl Event servierte Cocktails mit hauseigenem Gin. Zum Abschluss komplettierte Coppeneur die Nachspeise mit einer köstlichen Pralinenauswahl.

Artikel von www.top-magazin.de/bonn