Lifestyle

HOCKEY: Krefeld ist erneut Gastgeber für „FINAL FOUR“

Spitzen-Sport und Spitzen-Event: Zum zweiten Mal hintereinander findet die Endrunde der Deutschen Feldhockey Meisterschaft in Krefeld statt. Der CHTC Krefeld lädt zu den „Final Four 2019“ am 18. und 19. Mai ein. Exklusive Extras bieten VIP-Tickets für „FinalFo(u)rBusiness“.


 

Rund 10.000 Besucher waren es auf der Gerd-Wellen-Hockeyanlage in Krefeld, die bei den Final Four 2018 Spitzen-Hockey live erleben wollten. Nochmals 140.000 Zuschauer sahen die Zusammenfassung auf Sport1, 210.000 Zuschauer verfolgten den Livestream der gesamten Endrundenspiele der Damen und Herren im Internet. Hockey ist mächtig angesagt! Also freut sich der CHTC Krefeld, auch die Endrunde der Deutschen Feldhockey Meisterschaft 2019 auf der Anlage in Krefeld präsentieren zu dürfen.

Jetzt Tickets online sichern!

„Wir wollen allen Sportfans die Gelegenheit geben, ein passendes Ticketpaket für ihre Lieben unter den Weihnachtsbaum zu legen“, sagt Robert Haake, Clubmanager des CHTC Krefeld und verweist sogleich auf den Online-Ticketshop unter chtc-finalfour.reservix.de, wo der Vorverkauf bereits seit Mitte November läuft.
Die Eintrittskarten für die Deutsche Feldhockey Meisterschaft der Damen und Herren am 18./19. Mai werden als Tageskarten und als Zwei-Tageskarten (Dauerkarte) angeboten. Unterschieden wird in den Preiskategorien Erwachsene, Rentner sowie Schüler/Studenten/Azubis. Eine Tageskarte liegt bei 18 Euro für Schüler, 22 Euro für Rentner und 26 Euro für Erwachsene. Die Dauerkarten liegen bei 30 Euro für Schüler, 37 Euro für Rentner und 45 Euro für Erwachsene.

„Neu sind die VIP-Tickets für unsere komfortable CHEMPARK FinalFo(u) r Business Lounge mit freiem Blick aufs Spielfeld“, erklärt Robert Haake. „Speisen und Getränke eingeschlossen, kostet eine Tages-VIP-Karte 109 Euro und für die gesamte Veranstaltung 199 Euro“. Eintrittskarten aller Kategorien gibt es auch beim Medienpartner (Mediencenter Ostwall/Ecke Rheinstraße) des CHTC in Krefeld und in allen bekannten Vorverkaufsstellen bundesweit; weitere Infos auch auf feldhockey-dm.de.

 

Willkommen beim FinalFo(u)rBusiness

Besonders interessant ist die Begleitveranstaltung „FinalFo(u)rBusiness“, die bereits am Freitag, 17. Mai, startet und bei der es um exklusive Begegnungen von Sport und Wirtschaft geht. Wer sich hierfür anmeldet, bekommt einige Extras geboten: In der CHEMPARK FinalFo(u)r Business Lounge auf der Gerd-Wellen-Hockeyanlage werden die Gäste zunächst mit einem persönlichem Welcome empfangen und erhalten ihre Turnier karte – eine etwas andere Begrüßung durch Frank Meyer, Oberbürgermeister und Schirmherr, sowie durch Dirk Wellen, Vorstand CHTC und Geschäftsführer Rondo Food GmbH & Co. KG. Ab 11 Uhr heißt es „Mannschaftsbesprechung – wir spielen auf Sieg“ mit Vorträgen und Diskussionen mit Vertretern aus Sport und Wirtschaft.
Nach dem Lunch mit NATSU FOODS aus Neuss geht es um 15 Uhr zum „Auswärtstreffen in der Hockeystadt“ – erleben Sie Industrie und Kultur in Krefeld; Einzeltreffen mit den Sponsoren des FINAL FOUR. Um 17 Uhr wird’s sportlich: Persönliche Hockey-Berührungen mit Schläger und Ball unter Anleitung echter Hockey-Stars stehen auf dem Programm. Den „offiziellen“ Abschluss bildet das Captains Dinner.

Dinner um 19 Uhr mit Nationalspielerinnen und Spielern im Mannschaftshotel Mercure – Krefelder Hof. Wer mag und noch genug Kondition hat, ist natürlich eingeladen, danach beim Konzert „Rock im Wald“ mitzufeiern.

Das VIP-Ticket zur CHEMPARK Final-Fo(u)r Business Lounge am Samstag (10 bis 19 Uhr) oder Sonntag (10 bis 18 Uhr) kostet je 109 Euro und umfasst neben dem geschilderten Programm einen reservierten Sitzplatz auf der Tribüne sowie Speisen und Getränke. Für 199 Euro gibt es das VIP-Angebot CHEMPARK FinalFo(u)r Business Lounge an beiden Tagen.

 

 


 

PROGRAMM FINAL FOUR 2019

FREITAG, 17. MAI:
FINALFO(U)RBUSINESS

FREITAG, 17. MAI:
ROCK IM WALD, OPENAIR KONZERT

SAMSTAG, 18. MAI:
AB 11.30 UHR VIER HALBFINALE
(DAMEN/HERREN)

SAMSTAG, 18. MAI:
AB 20.30 UHR LIVEBAND

SAMSTAG, 18. MAI:
AB 21.30 UHR PLAYERSNIGHT MIT DJ

SONNTAG, 19. MAI:
12 UHR FINALE DAMEN, 13.30 UHR SIEGEREHRUNG

SONNTAG, 19. MAI:
14.30 UHR FINALE HERREN, 16 UHR SIEGEREHRUNG

SONNTAG, 19. MAI: AB 16.30 UHR MEISTERFEIER

 

Artikel von www.top-magazin.de/niederrhein