Golfguide Gesponserter Artikel

Golfclub Schloss Haag e. V.


 

Die Anlage des 1995 gegründeten Clubs fügt sich ein in die typische Auenlandschaft des unteren Niederrheins, die von Hecken und Waldstrichen mit altem Baumbestand durchzogen ist. Rund um das historische gräfliche Schloss Haag vor den Toren der 30.000 Seelen zählenden Stadt Geldern zieht sich der anspruchsvolle 18-Loch-Platz durch das flache Gelände der Niers-und Fleuth-Wiesen. Die Anlage „Schloss Haag“ ist außerdem vom Bundesverband der Golfanlagen mit vier Sternen ausgezeichnet worden. Das Schloss-Restaurant, welches von Hilda und Peter Becker geführt wird, steht auch Nichtgolfern, Radfahrern sowie allen Besuchern und Spaziergängern zur Verfügung.

Vorstand:

Präsident: Ralf Kohl
Vizepräsidentin: Louisa Lieb-van Ophem
Schatzmeister: Herbert Rauthe
Schriftführer: Manfred Drewes
Geschäftsführer: Thomas Wirth

Angaben zum Club:

Head-Pro: Stefan Königer
Telefon: 0172 6705638,
E-Mail: koeniger@t-online.de
Gründungsjahr: 1995

Daten der Anlage:

Platz 1
Loch Platz: 18
Länge des Platzes Herren: 6.193 m/Slope 134/CR 73,1/Par 73
Länge des Platzes Damen: 5.432 m/Slope 132/CR 74,9/Par 73
Greenfee: Mo.–Fr.: 50 Euro; Sa.–So.: 60 Euro

Platz 2
Greenfee: Mo.–Fr.: 20 Euro; Sa.–So.: 20 Euro

Gastspielregeln:

In der Saison (April–Oktober) ist an Sonn- und Feiertagen eine Golfrunde in der Zeit von 10.00–15.00 Uhr nur in Begleitung eines Clubmitgliedes möglich. DGV-Ausweis und Golf-Spikes erforderlich.

Kontakt Gastronomie:

Telefon: 02831 924425
E-Mail: info@kloibers.com

Artikel von www.top-magazin.de/niederrhein