Ereignis Gesponserter Artikel

Sommer-Top Lounge – Ein toller Abend auf dem Gut Neuhöfgen

Frische Luft (fast) direkt an der Erft, Pferde, gutes Essen und tolle Gastgeber: Das haben wir im neu eröffneten Gut Neuhöfgen und dem Restaurant Erftaue von Josef Hamzek und Eric Schneider vorgefunden.


Die Gäste waren begeistert: Zur Begrüßung führten die Reitschüler Hamzeks eine eigene Performance auf. Hier wurden nicht nur geritten, sondern auch getanzt mit eigener Choreografie. Es wurde nachvollziehbar, warum viele Menschen sagen, dass das Glück der Erde auf dem Rücken der Pferde liegt.

Das Wetter war toll, die Bewirtung hervorragend und die Stimmung gelöst. Auf der großen, einladenden Terrasse der Erftaue genossen die Gäste einen tollen Abend. Auch im Innenraum des Restaurants schauten sich die Gäste um und bewunderten das tolle Ambiente und den einzigartigen Ausblick direkt in die Reithalle.

Auch für Nicht-Reiter hat das Gut Neuhöfgen also einiges zu bieten. Als Zwischenstopp bei einer Radtour an der Erft oder auch als Ort für eine private Veranstaltung bis 80 Personen. Hier berät Geschäftsführer Eric Schneider gern.
Wir bedanken uns bei den Gastgebern für einen schönen Abend und kommen sicher in die Erftaue zurück.

Ebenfalls bedanken wir uns für die gelungene Dekoration bei Szenario, bei der Bereitstellung der Stehtische mit Hussen bei der Firma Leih es, bei Seeberger Kaffeespezialitäten für den köstlichen Kaffee und den erfrischenden Eistee, bei Kaffeewerk für die Bereitstellung der Kaffeemaschinen und bei Getränke Ehl für die Kaltgetränke.

Artikel von www.top-magazin.de/neuss