Freizeit Gesponserter Artikel

Thermen und Badewelt Euskirchen

Exotische Pflanzen, tropisches Flair und eine Lagune mit Badewannentemperatur. Nein, Sie müssen nicht in die Karibik reisen, um dem ungemütlichen Winterwetter zu entfliehen. Die Thermen & Badewelt Euskirchen erfüllt Urlaubsträume vor der eigenen Haustür.


Kurzurlaub in der Thermen und Badewelt Euskirchen

Geschmeidig ziehen die prächtigen Koi-Karpfen ihre Bahnen. Ein meditativer Anblick, den die Besucher der Thermen & Badewelt Euskirchen seit Ende September genießen dürfen. Pünktlich zum Beginn der nass-kalten Jahreszeit, hat die im Dezember 2015 eröffnete Wellnessanlage ihre Saunalandschaft (ab 16 Jahren) um fünf neue Sauna-Highlights erweitert. Insgesamt elf individuell thematisierte Saunen sorgen nun für exklusive Wohlfühl-Momente.

Aus Japan in die Tropen

Die Koi-Sauna mit großem Aquarium ist im japanischen Stil gehalten. Gleich neben-an, in der ebenfalls neuen Tropen-Sauna, sorgt eine integrierte Vogelvoliere für tropische Aussichten. Einer antiken Tempelanlage des griechischen Gottes des Lichts ist die Apollon-Sauna nachempfunden. In der asiatisch inspirierten Meditationssauna lässt es sich bei Musik und Ylang Ylang herrlich entspannen. Das Dampfbad Auennebel gilt als wahrer Gesundheits- und Beautytipp. Von süß-fruchtigen Düften bis hin zur japanischen Teezeremonie erwecken auch thematisch abgestimmte Aromen und Aufgüsse die jeweilige Sauna-Welt zum Leben.

Mit Blick in den Himmel

Wer nicht gerne ins Schwitzen kommt, kann das Palmenparadies auch einzeln buchen. 500 echte Südseepalmen, unzählige Orchideen und eine „Große Lagune“ mit 33 °C warmem Wasser lassen hier den Alltag in weite Ferne rücken. Kurzurlauber (bis einschließlich 3 Jahren frei, ab 16 Jahren) können im Whirlpool entspannen, es sich auf einer der Sprudelliegen bequem machen oder an einer der Poolbars einen Cocktail genießen – und zwar ohne die Lagune dabei zu verlassen. Wer etwas für seine Schönheit und Konstitution tun möchte, lässt sich in einem der drei vitalisierenden Gesundheitsbecken treiben – mit Totes-Meer-Salz, Lithium/Calcium oder Selen/Zink. Ein weiteres Highlight: Das gigantische auffahrbare Panoramadach, das jetzt im Winter natürlich geschlossen bleibt, aber dennoch einen grandiosen Blick in den Himmel freigibt.

Paradiesisch feiern

Jeden ersten und dritten Freitag im Monat lädt das Team zur Langen Sauna-nacht. Das heißt: Ab 18 Uhr kann die gesamte Anlage – Vitaltherme & Sauna sowie das Palmenparadies – textilfrei genutzt werden. Neben künstlerischen und musikalischen Highlights erwartet die Gäste ein auf das jeweilige Motto abgestimmtes Aufguss- und Wohlfühlprogramm. Im Dezember lautet das Thema „Winter Wonderland“, im Januar folgen „Brazilian Nights“ und im Februar der „Venizianische Frühling“. Das textile Pendant zur Langen Saunanacht heißt „Paradiesische Nacht“ und findet an jedem ersten Samstagabend im Monat statt. Mittwochabends sorgen wechseln-de DJs mit Chillout- und Lounge-Musik für eine besondere Club-Atmosphäre. Der perfekte Seelebaumel-Ausklang nach ei-nem anstrengenden Arbeitstag.


Paradiesische Geschenkidee

Für den Liebsten zu Weihnachten oder als Dankeschön für die engagierte Mitarbeiterin – verschenken Sie Entspannung in Form eines Gutscheins für die Thermen & Badewelt Euskirchen. Ein Tipp für Kurzentschlossene: Die Gutscheine lassen sich im Online-Shop sofort ausdrucken.
shop.badewelt-euskirchen.de

Artikel von www.top-magazin.de/bonn