Travel Gesponserter Artikel

Lefay Resort & SPA Dolomiti – WOHLFÜHLTEMPEL FÜR KÖRPER UND GEIST

Mit einer Fläche von 5.000 Quadratmetern ist das Lefay SPA Dolomiti eines der größten SPAs im gesamten Alpenraum. Das Eco-SPA-Resort befindet sich in Pinzolo, inmitten des UNESCO-Weltnaturerbes der Dolomiten und vereint unberührte Natur, Luxus und Schönheit in Harmonie. Die 88 Suiten und 22 Residences wurden nach dem innovativen Lefay-Konzept für globales Wohlbefinden konzipiert und übertragen die Schönheit der ursprünglichen Natur der Dolomiten ins Innere: Großzügige Räume (ab 57 Quadratmeter), natürliche Stoffe und hochwertige, lokale Materialien wie Holz und Stein verbinden sich harmonisch mit Hightech-Lösungen. Ein besonderes Highlight unter den Suiten ist die Royal Pool & SPA Suite mit einer Größe von bis zu 430 Quadratmetern. Diese verfügt über einen großzügigen Wellnessbereich – dem Herzen der Suite – mit großem Whirlpool, einer Dusche, zwei Saunen, privatem Treatment-Raum und einem Außen-Whirlpool auf der Terrasse.


 

Während Gäste im Winter über 150 Pistenkilometer und vier Snowboardparks mit einem einzigen Skipass befahren können, bieten im Sommer die idyllischen grünen Berge der Dolomiten perfekte Voraussetzungen für Wanderer und Bergsportler. Die Region zeichnet sich durch eine Vielzahl an Wander- und Spazierwegen aus, auf denen Naturliebhaber in den Genuss der beeindruckenden und vielfältigen Landschaft der Dolomiten kommen können. Die dort anzutreffenden Wanderrouten sind auf Grund der unterschiedlichen Schwierigkeitsniveaus sowohl für Einsteiger als auch für geübtere Wanderer geeignet.

 

    

 

Lefay SPA Method – Klassische Chinesische Medizin trifft auf westliche Forschung

Der einzigartige Spa-Bereich ist auf vier Ebenen angelegt: Der Familien-Wellnessbereich mit Innen- und Außenpool sowie einer Familiensauna, die Wasser- und Feuerwelt für Erwachsene inklusive eines Indoor-Sportbeckens, eines großen Whirlpools und neun Saunen und das Fitness-Studio mit Blick auf den Garten, welches 24 Stunden geöffnet und mit modernen Technogym®- sowie gängigen Fitnessgeräten ausgestattet ist. Ein ganzes Stockwerk steht außerdem exklusiv für Behandlungen zur Verfügung.

Die großzügige Saunalandschaft wurde nach den Prinzipien der Lefay SPA Method gestaltet, der innovativen Methode, die die Klassische Chinesische Medizinmit der westlichen wissenschaftlichen Forschung verbindet. Die einzelnen Bereiche, mit unterschiedlichen Temperaturen und Klimata sowie speziellen Phyto- und Aromatherapien, werden dem jeweiligen energetischen Zustand des Gastes angepasst. Vom Zentrum aus, dem Ort der Verbindung, sind alle anderen Stationen erreichbar: Der Grüne Drache, der Rote Phönix, der Weiße Tiger und die Schwarze Schildkröte bilden die einzelnen Bereiche in einer Welt voller Verknüpfungen und Symbolik.

Das Signature-Angebot umfasst alle Behandlungen, die vom Wissenschaftlichen Komitee des Lefay SPA entwickelt wurden: Energetische Massagen, energie-ästhetische Rituale für Gesicht und Körper und einen besonderen Bereich, der ganz im Zeichen der Region gestaltet ist – hier erleben Gäste die Düfte des Waldes und alpiner Blumen. Das vollständige Angebot umfasst auch non-invasive Schönheitsmedizin sowie „à la carte“-SPA, inspiriert von der alpinen Atmosphäre und den natürlichen Elementen des Berges.

 

 

 

Rituale für Paare in den exklusiven Private SPAs

Speziell für Paare bietet das Lefay Resort & SPA Dolomiti entspannende Rituale im exklusiven Private SPA an. Im Ambiente eines romantischen Gebirgschalets atmen Gäste den Duft der Holzwände und genießen die Gemütlichkeit eines abgeschiedenen, geheimen Ortes. Das alpine Flair lädt Ruhesuchende ein, sich in völliger Zweisamkeit zu erholen.

Das Lefay Willkommens-Ritual stimmt Körper und Geist auf die ultimative Entspannung ein. Mit einem feuchtigkeitsspendenden Bad und einem glättenden Körperpeeling wird die Haut optimal auf die einhüllende Faun-Massage vorbereitet. Diese wohltuende Paarmassage mit
antioxidierender und gefäßschützender Wirkung wird mit warmen Kräuter-Stempeln, die in Rosskastanienöl getränkt wurden, durchgeführt. Die Candle-Massage in der SPA Suite ist ein besonders sinnliches Paar-Ritual, bei dem alle Sinne mit einbezogen werden: Warmes Kerzenlicht schafft eine wohlige Atmosphäre und wirkt dabei wie eine Farbtherapie, während der Duft im Sinne einer Aromatherapie für Entspannung sorgt. Eine unvergessliche Erfahrung.

Das Arktische Wunder ist ein berauschendes Heiß-kalt-Erlebnis. Die Anwendung beginnt mit einem sanften Kristallbad, begleitet von entspannenden Dämpfen – ein perfektes Szenario, um die Seele baumeln zu lassen. Danach folgt eine pflegende Gommage mit Salzflocken, bei der die Haut sanft erneuert wird. Um Muskelspannungen zu lösen, wird das Ri­tual mit der „Merveille Artique“-Massage abgeschlossen. Durchgeführt wird diese Massage mit Eisblasen, um eine Sinfonie von Temperaturreizen auf der Hautober­fläche auszulösen.

Das reinigende Hammam-Ritual bedient sich der alten Traditionen des Nahen Os­tens und bringt die Haut nach einer inten­siven Reinigung und Pflege wieder zum Strahlen. Ein Dampfbad bereitet die Haut auf eine Schälbehandlung mit schwarzer Seife vor. Nach einer sanften Gommage mit dem Kessa-Handschuh wird die Haut bei einer abschließenden Entspannungs­massage mit reinster Karité-Butter perfekt gepflegt.

Das Lefay Resort & SPA Dolomiti kreiert auf Wunsch auch individuelle Paar-Pro­gramme, die perfekt auf die eigenen Be­dürfnisse abgestimmt werden und dabei keine Wünsche offenlassen.

 

Kulinarischer Hochgenuss in den Dolomiten

In Einklang mit der Philosophie von Le­fay Vital Gourmet stehen die beiden Re­staurants des Resorts im Zeichen der mediterranen Ernährung, kombiniert mit den authentischen Aromen der Dolo­miten und frischen, saisonalen Zutaten. Das Hauptrestaurant Dolomia ist für das Frühstücksbuffet sowie das Mittag- und Abendessen à la carte geöffnet und bie­tet einen faszinierenden Blick auf die Berglandschaft. Gäste speisen hier regi­onale sowie saisonale Gourmetküche bei eleganter Atmosphäre, die Tradition und Moderne vereint.

Das Bio-Gourmet-Restaurant Grual setzt den Schwerpunkt auf nachhaltige und regionale Küche und stellt die Gebirgs­gruppe rund um das Lefay Resort & SPA Dolomiti in den Mittelpunkt. Die exklu­sive Menükarte des Restaurants ist alti­metrisch und präsentiert Zutaten und kulinarische Kreationen, die je nach Höhenlage in drei Kategorien unterteilt sind: Hochgebirge, Alm und Talsohle. Die Gerichte werden mit saisonalen, lokalen Produkten aus der Region Trentino-Süd­tirol in Norditalien zubereitet, wie einige Beispiele aus der Karte zeigen: Bergkar­toffeln und Weißfisch aus der nahegelege­nen Talsohle, Bergeier, regionales Rind­fleisch und Nostrano Stravecchio, ein regionaler Hartkäse aus Kuhmilch von der Alm sowie Saibling aus den Alpenseen und Reh vom Hochgebirge. Matteo Maen­za, Küchenchef der Lefay Resorts, hat über viele Monate hinweg aus den per­fekten Zutaten harmonierende Rezepte komponiert. Gäste können zwischen zwei Degustationsmenüs mit acht oder zwölf Gängen sowie einem Menü à la carte – mit kulinarischen Höhepunkten wie Seesaibling-Gnocchi mit Flusskrebsen und Schafgarbe, Bachforelle mit Fenchel, Sellerie mit Löwenzahnöl, Rehrücken mit Kräutern oder Polenta-Taragna-Kroket­ten mit Klee – wählen.

 

Fokus auf Nachhaltigkeit

Das Resort interpretiert die traditionelle Architektur der Region neu und vereint sie mit Designelementen klassischer Berg­häuser der Dolomiten. Lokale Materialien wie Holz und Stein werden hier in schlich­ter und eleganter Verarbeitung gekonnt in Szene gesetzt und spiegeln die natürli­che Umgebung der Dolomiten wider. Von ClimaHotel zertifiziert wurde das Resort unter Berücksichtigung zweier funda­mentaler Kriterien errichtet: der Energie­einsparung durch exzellente Isolierung der Wände und dem Einsatz von wieder­verwendbarer Energie mit Systemen, die eine hohe Energieersparnis garantieren. Zum Beispiel durch ein Heizsystem, das mit Biomasse befeuert wird sowie Anla­gen mit Kraft-Wärme-Kopplung. In Über­einstimmung mit dem ersten Resort der Gruppe, Lefay Resort & SPA Lago di Garda, das 100 Prozent seiner CO2-Emissionen kompensiert, verpflichtet sich auch Lefay Resort & SPA Dolomiti, die eigenen Emis­sionen zu neutralisieren und die Region im In- und Ausland dank der Unterstüt­zung der lokalen Gemeinschaft vor Ort zu fördern.

 

Fotos: Lefay Resorts

www.lefayresorts.com

 

 

 

 

Artikel von www.top-magazin.de/