Freizeit

Perfekte Staycation mit unseren Tipps

Beitrag vom Unternehmen Wayfair


 

Auch wenn es dieses Jahr wegen der Corona-Pandemie nicht in den alljährlichen Urlaub gehen kann, gibt es einige Wege, um sich die Urlaubsgefühle direkt nach Hause zu holen. Das Ganze nennt sich „Staycation” oder „Homecation” – und mit unseren Anregungen und Tipps kannst du dir bald deine eigenen Staycation nehmen. Du hast es dir nämlich verdient einfach mal herunterzukommen!

Urlaubsstimmung in deinen vier Wänden

Mit einigen neuen Dekoelementen, schicken Teppichen und gemütlichen Sesseln wird es zuhause besonders wohnlich und entspannend. Ob der Garten oder Balkon aufgefrischt wird oder ausgezeichnetes Essen und Trinken auf dem Menü stehen sollen, entscheidest ganz allein du. Eins ist klar: Mit neuer Einrichtung und neuen Dekorationen sollten Staycation-Aktivitäten wie Bikini-Bräune auf dem Balkon oder das originelle Spa-Erlebnis im eigenen Bad im Handumdrehen gelingen.

 

Bildquelle: Wayfair

Wie wäre es also mit einem komfortablen Gartensofa, passenden Außenteppichen und tollen Lichterketten oder aber auch mit einem neuen Wandspiegel im Bad, einer modernen Regendusche und neuen Badematten? So einfach kannst du deine Wohnung auf den Urlaub im eigenen Heim vorbereiten und die Seele baumeln lassen.

 

Spiele außerdem das Staycation-Bingo mit Freunden, um neue Inspiration für die Zeit zuhause zu erhalten.

 

 

Urlaub im Garten

Der Garten ist in den vergangenen Monaten zum Ruheort für viele geworden und auch während der Staycation sind die Freizeitmöglichkeiten im Garten unendlich – besonders für Familien mit Kindern!

Veranstalte eine schöne Gartenparty, baue eine Rutsche oder einen Sandkasten für die Kleinen auf und packe den aufblasbaren Pool aus für eine erfrischende Abkühlung am heißen Sommertag. Schaukeln und Hängematten im Garten sorgen für Tiefenentspannung und angenehm leichte Windzüge beim Abhängen.

Ein großer Zelt im Garten sorgt zu guter Letzt für Abwechslung für alle und bietet einen tollen Perspektivwechsel am Abend: Beobachte die Sterne beim auf der Wiese liegen und lasse warme Sommernächte länger werden.

 

Leckeres aus aller Welt

Du vermisst das tolle, exotische Essen, das du dir im Urlaub gönnst? Belege doch einfach einen Kochkurs oder lege dir ein neues Kochbuch zu, um dich selbst mit Sterne-Essen zu bekochen. Probiere neue Rezepte auf dem Grill aus, mixe deine eigenen fruchtigen Smoothies oder backe deinen ersten veganen Kuchen.

Auf deiner Staycation ist alles erlaubt, was dir Freude bereitet und dir hilft vom Alltag abzuschalten. Also, Handy weggelegt, Abwesenheitsnotiz aktiviert und ab geht’s in den Urlaub bei dir zuhause.

 

 

Bilder: Pexels

 

 

Artikel von www.top-magazin.de/